Skip to content
Krüger Günter

Günter Krüger

Vita
Günter Krüger geboren im Jahr 1960 in Tegernsee. Aufgewachsen in München. Schon zu seiner Schulzeit beschäftigte er sich gerne mit Zeichnen und Malen, was von seiner Kunsterzieherin entsprechend gefördert wurde, in dem sie ihm verschiedene Mal- und Zeichenmedien näher brachte. Mit 15 Jahren Beginn mit der Ölmalerei. Er studierte Bilder von Salvador Dali und Boris Valejo.
Erste Ölbilder in Anlehnung an diese Stilrichtungen. Ebenso entstanden damals die ersten Tuschezeichnungen und Collagen.

Bedingt durch seine berufl iche Aus- und Weiterentwicklung wurde das Zeichnen und Malen zurückgestellt und nebenher als Hobby betrieben.

Ein Umdenken erfolgte im Jahre 2010. Durch einen Bewusstseinswandel wurde ihm klar, dass er sich endlich auf die Kunst konzentrieren wollte. Seine heimliche Leidenschaft wurde dann legitimiert, indem er seinen bisherigen Beruf aufgab, um sich seiner künstlerischen Entwicklung in Malerei und Zeichnung zu widmen. Er absolvierte folgende Kurse und Weiterbildungsmaßnahmen.

2011
bei der VHS in Landau Ölmalerei bei Josef Mayer,
über die Akademie Wildkogel Workshop Vergoldung bei Dietmar E. Feldmann,
Landschaftsmalerei in Öl bei Kunstmaler Herdin Radke

2012
Portraitmalerei in Öl bei Kunstmaler Herdin Radke
Leonardo Kunstakademie Salzburg Lasurmalerei in Öl und Eitempera Kurs I und II bei Mag. Susanne Steinbacher

2013
Leonard Kunstakademie Salzburg Maltechniken von Cezanne und Monet bei Prof. Hannes Baier
Beginn des dreijährigen Studiums Bildnerische Gestaltung – Malerei und Grafi k mit den Dozenten Mag. Susanne Steinbacher, Barbara Schistl-Seebacher, Mag. Marcus Stiehl, Prof. Hannes Baier.
2016 Abschluss der Meisterklasse bei Prof. Hannes Baier, Leonardo Kunstakademie Salzburg, Österreich